Intergalaktisch rocks!

Intergalaktisch rocks!

Der Hands-On-Day 2019 ist leider schon wieder vorbei und welch großartige Veranstaltung das war mit euch! Über 30 Leute füllten die Workshops und konnten so praktische Erfahrungen in der Medienproduktion sammeln.

Alle Audiobegeisterten konnten bei unseren Workshopleitern spielerisch die Funktionsweise eines Tonstudios kennenlernen, indem ein Film nachsynchronisiert wurde. Danach wurden dann auch eigene Musikstücke mit der Audiosoftware Ableton Live produziert. Als Abschluss durften die Teilnehmer bei unserer Live-Studioproduktion mitmachen. Tonregie und Verkabelung von Studiogästen mit Lavaliermikrofonen waren hier nur zwei Aufgaben von vielen…

Unsere Sessions waren sehr gut besucht und ein paar neue Mitglieder konnten wir auch gewinnen. Falls ihr wissen wollt was der HOD ist bzw. was wir dort so gemacht haben, behaltet die Webseite im Auge. Hier werden wir auch demnächst Fotos und das Produzierte veröffentlichen. Wir freuen uns auf den nächsten Hands-On-Day!